Logo
 
Mittwoch ist Ordenstag!

Mittwoch, 5. September 2018
12.00–13.00 Uhr

Atempause um 12 Uhr mit Sr. M. Imelda Ruf, Benediktinerinnen.

Anschließend sind Sie zu einem kleinen Mittagsimbiss Willkommen!

 
Meditation am Mittwoch

Mittwoch, 5. September 2018
18.30–19.30 Uhr

Ich gehe den Weg in mein Inneres. Mein Geist beruhigt und sammelt sich. Wachstum wird möglich...

Ein Ort der Ruhe und Stille, an dem Sie sich selbst und Gott begegnen können - unabhängig von Alter und Religionszugehörigkeit sind alle herzlich Willkommen!

...unabhängig von Alter und Religionszugehörigkeit. Probieren Sie diesen Weg aus, wir unterstützen Sie dabei

 
Vernissage: "Stand-Ort"

Dienstag, 11. September 2018
19.00 Uhr

Ausstellung mit Bildern von Sigrid Jonak.

Eröffnung durch Dompfarrer Toni Faber.

Laudatio: Mag. Anita Egger

 
Mittwoch ist Ordenstag!

Mittwoch, 12. September 2018
12.00–13.00 Uhr

Atempause um 12 Uhr mit P. Josef Wonisch, Salvatorianer

Anschließend sind Sie zu einem kleinen Mittagsimbiss Willkommen!

 
Meditation am Mittwoch

Mittwoch, 12. September 2018
18.30–19.30 Uhr

Ich gehe den Weg in mein Inneres. Mein Geist beruhigt und sammelt sich. Wachstum wird möglich...

Ein Ort der Ruhe und Stille, an dem Sie sich selbst und Gott begegnen können - unabhängig von Alter und Religionszugehörigkeit sind alle herzlich Willkommen!

...unabhängig von Alter und Religionszugehörigkeit. Probieren Sie diesen Weg aus, wir unterstützen Sie dabei.

 
Pilgercafé

Freitag, 14. September 2018
16.00–18.00 Uhr

Offene Pilgerberatung durch Experten und Treffpunkt für Pilger.

 
Pilger-HELDEN-Reise

Samstag, 15. September 2018
09.00–12.30 Uhr

Es sind nicht nur Beine, die tragen...

Der Weg nach Santiago ist für alle gleich und doch geht ihn jede(r) anders. Um den Weg zu meistern, braucht es mehr als die richtige Ausrüstung... Ziel des Workshops ist das Kennenlernen einer inneren Landkarte für Aufbrüche, also Situationen, die wir nie ganz planen und kontrollieren können.

Mithilfe des Konzepts der Heldenreise von Joseph Campbell werden wir den geistigen Rucksack ausstatten - eine Hilfe für den Santiagoweg und deren Fortsetzung im Alltag. Mag. Radoslaw Celewicz ist auf drei verschiedenen Wegen nach Santiago gegangen (Primitivo, Küstenweg, Französischer). Er lebt in Wien und arbeitet als Trainer für Kommunikation, Coach, Fotograf und Caritas-Seelsorger.

 
Forum Anago

Dienstag, 18. September 2018
17.00–18.30 Uhr

Was können Führungskräfte von dem lernen, was nicht sichtbar ist, aber dennoch existiert? Univ.- Prof. DDr. Johannes Huber, Mediziner und Theologe, über die Existenz von Karma, die weitere Entwicklung des Menschen und eine verblüffende Verbindung zwischen Medizin und Esoterik.

In Kooperation mit Schelhammer & Schattera

Anmeldung unter alma.becker@quovadis.or.at

 
Mittwoch ist Ordenstag!

Mittwoch, 19. September 2018
12.00–13.00 Uhr

Atempause um 12 Uhr mit Sr. Gabriele Lochmann, Sacre Coeur.

Im Anschluss gibt's eine kleine Jause mit Austausch und Zusammensein

 
Pilgertreff Jakobsweg Wien

Donnerstag, 20. September 2018
19.00 Uhr

Manolo Link liest aus seinem neuen Buch "Ein neues Leben auf dem Jakobsweg".

Mit anschließenden Austausch.

 
Schreibcafé

Freitag, 21. September 2018
16.00–18.00 Uhr

Einladung zum kreativen Schreiben! Einmal monatlich probieren wir unterschiedliche Schreibmethoden aus. Der Austausch in der Gruppe bringt Unterstützung und Feedback. Wir freuen uns auf interessierte Neueinsteiger! Leitung: Mag. Doris Schmidt Beitrag: 10 bis 15,- (nach eigener Möglichkeit)

 
Künstlercafé

Freitag, 21. September 2018
16.00–18.00 Uhr

Sigrid Jonak ist bei einem offenen Künstlercafé anwesend. Abschluss auf der Dachterrasse mit Blick auf den Stephansdom.

 
Bibel und Frühstück

Montag, 24. September 2018
08.30–10.00 Uhr

Biblischer Start in die Arbeitswoche… Nach einem theologischen Impuls zu einer Stelle der Heiligen Schrift tauschen wir uns beim gemütlichen Frühstück darüber aus, was das Gehörte uns sagen möchte und wozu es uns ruft.

Alle Bibel-Interessierten und Gott-Suchenden sind herzlich eingeladen!

Advent und unserer Bilder von Gott. Kreative Auseinandersetzung mit biblischen Texten. 
Mit Doris Schmidt. Freie Spende erbeten!

 
Mittwoch ist Ordenstag!

Mittwoch, 26. September 2018
12.00–13.00 Uhr

Atempause um 12 Uhr mit Sr. Maria Schütz, Kongregation der Helferinnen.

Danach herzliche Einladung zu einem kleinen Mittagsimbiss!

 
Meditation am Mittwoch

Mittwoch, 26. September 2018
18.30–19.30 Uhr

Ich gehe den Weg in mein Inneres. Mein Geist beruhigt und sammelt sich. Wachstum wird möglich...

Ein Ort der Ruhe und Stille, an dem Sie sich selbst und Gott begegnen können - unabhängig von Alter und Religionszugehörigkeit sind alle herzlich Willkommen!

 

Ich gehe den Weg in mein Inneres. Mein Geist beruhigt und sammelt sich. Wachstum wird möglich...

Ein Ort der Ruhe und Stille, an dem Sie sich selbst und Gott begegnen können - unabhängig von Alter und Religionszugehörigkeit sind alle herzlich Willkommen!

 
Pilgermesse

Donnerstag, 27. September 2018
18.00 Uhr

Eucharistiefeier in der Michaelerkirche (1010 Wien) mit Pilgersegen. Im Anschluss "PilgerDANKstelle": Im meditativen Rahmen teilen wir persönliche Erfahrungen und Erkenntnisse aus den Pilgerreisen. 

In Kooperation mit Verein Jakobsweg Wien, weitere Infos unter https://www.jakobsweg-wien.at/spiritualitaet

Zur DANKstelle bitte anmelden unter www.jakobsweg-wien.at.

 
Pilgercafé

Freitag, 28. September 2018
16.00–18.00 Uhr

Offene Pilgerberatung durch Experten und Treffpunkt für Pilger

Juli und August im Quo vadis?

Juli und August im Quo vadis?

Wir haben im Juli werktags von 11:00-16:00 geöffnet.

Im August hat das Quo vadis? geschlossen.

Ab 3. September freuen wir uns Sie wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten (Mo-Fr 10.00-18.00) begrüßen zu können.

Wir wünschen allen einen schönen und erholsamen Sommer!

Das Quo vadis? - Team 

Programm September-November 2018

Programm September-November 2018

Unser monatliches Programm finden Sie auch persönlich bei uns im Quo vadis?

qv-programm_2018_09-11_3.pdf

Programm April-Juli 2018

Programm April-Juli 2018

Unser monatliches Programm finden Sie auch persönlich bei uns im Quo vadis?

Progamm April-Juli 2018
Quo vadis? auf Facebook

Sie finden uns und unsere aktuellen Veranstaltungen auch auf Facebook

Facebook

Ausstellung: Was der IS zurueckgelassen hat

Ausstellung: Was der IS zurueckgelassen hat

„Was der IS zurückgelassen hat …“
Ausstellung von Gegenständen,
die aus Ruinen von entweihten Kirchen im Irak stammen

STANDORT

STANDORT

48°12’32’’ N  16°22’27’’ E

Über den Dächern von Wien - Sigrid Jonak 11.September 2018 - 9.Oktober 2018 Die Ausstellung umfasst 23 Bilder, welche Wien und den Stephansdom, hoch oben auf den Dächern, von weniger bekannten Standorten zeigen. Jedes Bild ist, bewusst und gewollt, in einer anderen Technik der Acrylmalerei ausgearbeitet. Die unterschiedlichen Malweisen und Farbgebungen lassen die Werke in einer ungewohnten Perspektive erscheinen. Dieser Zyklus lädt ein zu verweilen und inne zu halten, und auch über die zentrale Frage unseres Lebens „Wo stehe ich?“, nachzudenken.

standort_karte_03.pdf




Pilgern im Quo vadis?

Pilgern im Quo vadis?

Die neue Ausgabe von Kirchen im Zentrum hat das Thema Pilgern in der Stadt zum Thema - da ist natürlich auch das Quo vadis? mit dabei!

auszug_aus_kirchen_im_zentrum.pdf

Artikel zur Langen Nacht der Kirchen im Quo vadis?

Artikel zur Langen Nacht der Kirchen im Quo vadis?

Frau Martina Raab hat einen schönen Artikel über das Quo vadis verfasst:

http://www.ordensgemeinschaften.at/3396-neugierig-auf-das-fragezeichen

Neue Homepage Jakobsweg Wien

Neue Homepage Jakobsweg Wien

Die neue Homepage des Jakobsweg Wien ist unter www.jakobsweg-wien.at online.