Logo
© C. Henzler

kultur.RAUM

  • Sie finden Begegnung und Austausch bei Kunst und Kultur.
  • Sie verbinden Ihre spirituelle Suche mit Impulsen aus der Kunst.
  • Sie entdecken den Klang der Spiritualität durch Angebote aus der Musik.

Zum Menschsein gehört wesentlich die Kultur. Was wir schön und inspirierend finden, nährt uns und bewegt uns innerlich. Dieser scheinbare Luxus macht uns mehr zu Menschen und verleiht unseren Emotionen Ausdruck.

Wir bieten Ihnen einen Raum, in dem diese lebensnotwendigen Inspirationen wirken können. Sie machen uns durchlässig für eine Realität, die uns übersteigt.  So werden wir sensibel für die leisen Töne unseres Lebens, in denen uns Gott begegnen will.

Bei einer Ausstellung mögen unsere inneren Augen aufgehen, sodass wir unsere Welt neu sehen lernen. Bei einem Konzert möge uns das innere Ohr, ja mehr noch das Herz aufgehen. Kunst und Kultur sind Wege für eine weltoffene Spiritualität.

 
Werkstattkonzert

Montag, 20. Mai 2019
18.30–21.00 Uhr

Mit jungen Musikern und Musikerinnen im Studium.

Sr. Joanna Jimin Lee MC in Kooperation mit der KHG für Musikstudierende (www.khg.wien/musikunis)

 
Werkstattkonzert

Montag, 27. Mai 2019
18.30–21.00 Uhr

Mit jungen Musikern und Musikerinnen im Studium.

Sr. Joanna Jimin Lee MC in Kooperation mit der KHG für Musikstudierende (www.khg.wien/musikunis)

 
Werkstattkonzert

Montag, 3. Juni 2019
18.30 Uhr

Mit jungen Musikern und Musikerinnen im Studium. Sr. Joanna Jimin Lee MC in Kooperation mit der KHG für Musikstudierende (www.khg.wien/ musikunis)

 
Gedichte hören

Samstag, 15. Juni 2019
17.00–18.00 Uhr

"So dunkel ist es fern von deinem Reich - O Gott, wie kann ich weiter hier bestehen?"

Lesung aus dem Werk von Else Lasker-Schüler - aus Anlaß ihres hundertfünfzigsten Geburtstag

In Kooperation mit consideratio.at

 
Werkstattkonzert

Montag, 24. Juni 2019
18.30 Uhr

Mit jungen Musikern und Musikerinnen im Studium. Sr. Joanna Jimin Lee MC in Kooperation mit der KHG für Musikstudierende (www.khg.wien/ musikunis)

Unser monatliches Programm finden Sie auch persönlich bei uns im Quo vadis?

programm_2019_02_web.pdf
Quo vadis? auf Facebook

Sie finden uns und unsere aktuellen Veranstaltungen auch auf Facebook

Facebook