Do. 15 Okt. 2020 18:30 - 20:00

Ausgebucht. ONLINE-Teilnahme möglich. 
Wie fängt man Gesehenes ein? Woran erinnert man sich? Figuratives, Übergänge, Metamorphosen hin bis zur Abstraktion. Die Arbeiten von Ma-El Weiher zeigen viel mehr als nur Fische. Sie laden ein, neu und anders zu denken.

Einführende Worte und Musik eröffnen die Ausstellung. Mit Ma-El Weiher, Ingo Nussbaumer und Veronica Klavzar. 

Die Ausstellung Sicht-Fang wird bis 18.November im Quo vadis? zu sehen sein.

Die Vernissage ist leider schon ausgebucht. Doch Sie haben die Möglichkeit online bei der Veranstaltung dabei zu sein. Hier finden Sie alle weiteren Informationen!