Mo. 18 Jan. 2021 18:30 - 20:00

Die Bratschistin Christina Hecher, Akademistin des Niederösterreichischen Tonkünstlerorchesters, bringt eigene Kompositionen (Elija, Auferstehung u.a.) und Werke von S.J. Bach und Büchern von Martin Schleske, spiritueller Autor und Geigenbauer, von dem die Bratsche von Christina Hecher auch stammt. 

In diesem Monat  (7.- 29. Jänner) lassen sich im Quo vadis? verschiedene biblische Berufungsgeschichten entdecken. 

Wann hat mein Leben schon einmal eine überraschende Wende erhalten?
Wer hilft mir meine Erfahrungen deuten?
Wie verbringe ich Zeit mit Jesus?

Begleitprogramm: 

Donnertag, 14. Jänner 2021, 18:30 - 20:30 Uhr; Bibliodrama - Abend mit Sr. Sieglinde Ruthner CS: "Fahrt hinuas auf dem See! Dort werft Eure Netze zum Fang aus!" (Lk 5,4)

Montag, 18. Jänner 2021, 18:30 - 20:00 Uhr; Musikalische Bibelbetrachtung