So. 5 Dez. 2021 17:00 - 18:00

Innehalten in der Adventzeit. Mit Franz von Sales Kraft tanken.

Mit Br. Hans Leidenmühler OSFS und Br. Cyprien Messié OSFS.
Gemeinsamer Beginn online auf Zoom: Sonntag 5. Dez. 17.00 – 18.00 Uhr und Abschluss: Sonntag 12. Dez. 17.00 – 18:00 Uhr.
Täglicher Impuls per eMail, mehrmaliges Einzelgespräch telefonisch oder per Zoom nach Absprache.
Max. 10 TN
Anmeldung unterDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der Link zum Zoom-Treffen wird dann zugeschickt.

Der Hl. Franz von Sales (1567-1622) war Bischof von Genf und ein gesuchter geistlicher Begleiter. Er war ein begnadeter Prediger und einfühlsamer Seelsorger, der auch persönlich glaubwürdig seinen Glauben lebte. Die Liebe zu Gott war ihm Fundament für alles was er tat. Seine vielen Briefe und sein berühmtes Buch „Philothea“ zeugen von seiner großen Menschenkenntnis und Menschenfreundlichkeit. Vielen wurde er zu einem wichtigen Begleiter auf ihrem Weg zu einer authentischen, herzlichen Frömmigkeit. „Seien wir doch was wir sind und seien wir es gut!“ so der Rat des Heiligen.